Brandschutzerziehung der Vorschulkinder

Am Donnerstag, den 18.05.2017 besuchten wir den Regenbogen-Kindergarten. Herr Storm von der Berufsfeuerwehr Wesel und alle Vorschulkinder erarbeiteten gemeinsam das Thema „Brandschutz“ . Auf sehr kindgerechte Weise wurde z.B. der richtige Umgang mit dem Feuerzeug oder Streichhölzern erklärt und das ein oder andere Kind probierte dieses mit Hilfe von Herrn Storm aus. Die Kinder waren mit großem Interesse bei der Sache und folgten gespannt den Erzählungen. Mithilfe des Telefons und vorab betrachteten Bildern hatte jedes Kind die Möglichkeit, zu erfahren, wie es einen Notruf absetzen kann. (Wer ist am Telefon? Was ist passiert? Wer ist verletzt und Wo?) Anhand verschiedener mitgebrachter Materialien wurde nun gezeigt, wie schnell Papier, Stoff, etc. brennen kann.

Wie zünde ich ein Streichholz richtig an? Natürlich nur mit Hilfe eines Erwachsenen.

Für alle war es ein lehrreicher und sehr interessanter Vormittag. Die Kinder waren beeindruckt.