Am Montag 07.12.20 nach einem gemeinsamen Frühstück mit frischen Brötchen und in gemütlicher Runde war es endlich soweit. Unsere Einladung folgend besuchte uns tatsächlich der Nikolaus im Kindergarten.

Wir begrüßten Ihn mit dem Lied „Ich hör ihn, ich hör ihn, ich hör den Nikolaus…“. Mit großen und freudigen Augen folgten die Kinder dem Einzug und Erzählungen des Nikolauses.

Einige Kinder trugen ein Gedicht auf, es wurde ein Taschenlampen-Lichtertanz vorgeführt und Nikolauslieder gesungen.

Und tatsächlich… so hatte er doch für jedes Kind und jede Erzieherin eine Überraschung mitgebracht. Zum Abschied führten die Vorschulkinder dem Nikolaus eine Verklanglichung vor und so endete ein wunderschöner Vormittag.

Als Dankeschön wurde auch dem Nikolaus ein kleines Präsent überreicht, bevor er sich wieder auf den Weg Richtung Nordpol machte.

Hier ein paar Eindrücke: